8 IFRS-Fragen zur Optimierung Ihrer Compliance

by House of Control | 26.02.2021 09:18:55

Erfüllen Sie theoretische, praktische und wirtschaftliche Anforderungen des Rechnungslegungsstandards IFRS 16 bezüglich Ihrer Leasingverhältnisse?

Nach IFRS 16 müssen alle Leasingverhältnisse bilanziell erfasst werden. Der Leasingnehmer erkennt die finanzielle Verpflichtung für Leasingzahlungen an und erwirbt das Recht, den betreffenden Leasinggegenstand zu nutzen. Die in Kraft getretenen Regelungen sind verpflichtend anzuwenden. Unternehmerische Kennzahlen, wie beispielsweise der Verschuldungsgrad oder der EBITDA, werden neu definiert. Um Compliance zu gewährleisten, müssen Sie interne Prozesse und Systeme anpassen. 

Insbesondere die folgenden acht Punkte sind für die Umstrukturierung relevant:

  1. Verfügt das ERP System Ihres Unternehmens über eine IFRS 16-Funktion?
  2. Haben Sie alle praktischen Herausforderungen bewältigt, die im laufenden Geschäftsbetrieb mit der Datenerfassung Ihrer Leasingverträge verbunden sind?
  3. Verfügen Sie über eine zentrale Lösung für die Verwaltung Ihrer Leasingverträge?
  4. Können Sie mithilfe Ihrer Lösung die Leasingverträge effektiv nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten verwalten und überwachen?
  5. Können Sie in Ihrer Lösung alle buchhalterisch relevanten Daten für die neue Art der Rechnungslegung erfassen?
  6. Welche Daten und Schätzungen bilden die Grundlage für die Berechnung von Leasingverpflichtungen und Nutzungswerten? Welche Methoden nutzen Sie? Welcher Diskontierungssatz wird verwendet?
  7. Inwiefern ändern sich Ihre Kreditbedingungen, wenn Sie Ihre Leasingverpflichtungen in der Bilanz ausweisen?
  8. Ferner: Wie wirkt sich dies auf Bonus- und Vergütungssystem, Akquisitionsentscheidungen und Dividendenhöhe aus?
Die IFRS 16-Lösung von House of Control kann unabhängig vom unternehmensinternen ERP-/Buchhaltungssystem verwendet werden und deckt alle relevanten IFRS 16-Anforderungen ab, wie beispielsweise Übergangsregelungen, Meldepflichten, Berechnung von Nutzungswerten, Leasingverpflichtungen und -zahlungen, uvm. Kontaktieren Sie uns!

Additional Reading